Home

 

Nimm dich selbst an. Dann brauchst du dir die Liebe nicht von anderen leihen.

Leihen wir uns etwas, dann glauben wir, etwas zu benötigen, was wir selbst nicht besitzen. Dadurch geraten wir in die Abhängigkeit von dem, der uns etwas leiht. Mit Liebe und Anerkennung ist es anders. Du brauchst andere nicht um diese bitten. Du besitzt sie selbst - wenn du bereit bist, dich für liebenswert zu halten. Um dich geliebt zu fühlen, genügt es, wenn du liebevoll über dich denkst und dich liebevoll behandelst.

(aus Lebensfreude-Kalender 2017)